club1932 for Business

05.jpg

Aktuell

Der Unterstützungsclub «Buinessclub1932» betreibt für seine Mitglieder und deren Gäste eine Clublounge in der ehemaligen «Dragons Lounge Süd» in der St. Jakob-Arena. Während den Heimspielen des EHC Basel bietet der Club einen Aufenthaltsort mit Speis und Trank in ungezwungenem Rahmen.

Der Club sucht nun ein Gastgeber-Team für die Clublounge

Wir stellen uns mehrere Personen vor (z.B. Ehepaare, Vereinsfreunde etc), die wir in einem Pool sammeln und welche, abwechselnd, an den rund 20 Heimspielen einer Saison diese Lounge betreiben können. Eine dieser Personen müsste die «Chefposition» einnehmen.

Folgende Aufgaben sind – in enger Zusammenarbeit mit dem Loungehost - zu erledigen:
• Einteilen von Personal gemäss erwarteter Besucherzahl
• Vorbereiten der Lounge am Spieltag
• Bedienen der Gäste (Getränkebuffet und Essensbuffet) – kein Service am Platz vor dem Spiel, in den Drittelspausen und max. 30 Min nach dem Spiel
• Abräumen der Tische während der Spieldrittel; Abwaschen der Gläser
• Nach dem Spiel; Retablieren der Lounge (Aufräumen)
• Sicherstellung des Stocks (Bestellung beim Restaurant)

Nicht zur den Aufgaben des Gastgeber-Teams gehört:
• Einkauf von Material (Essen, Getränke etc.; durch Restaurant Arena)
• Einlasskontrolle (durch Loungemaster und Loungehost)
• Security (von EHC)

Da unser Club jeden verfügbaren Franken dem EHC zur Verfügung stellt, können wir keine Entlöhnung anbieten. Wer diesen Job übernimmt, handelt ehrenamtlich. Allerdings stellen wir das eingegangene Trinkgeld «pour le personnel» zur Verfügung und zeigen uns – am Ende einer erfolgreichen Sasion – erkenntlich.

Möchten Sie – zusammen mit Ihren Vereinsfreunden, ihrer Familie, ihrer Parnter/in – diese Aufgabe übernehmen. Oder möchten Sie sich – als Einzelperson – in das Team einfügen?

Dann kontaktieren Sie bitte:
Loungemaster Daniel Thiriet (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) 079 320 56 47 oder
Loungehost David Voirol (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!); 079 298 02 45

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok